SPIEL DEIN SPIEL

sidebar_left_04 Ausbildung sidebar_right_3

Ausbildung

Das Psychodrama hat sich mit all seinen verschiedenen Spielarten in unterschiedlichsten Feldern etabliert: Therapie, Persönlichkeitsentwicklung, Führungskräftebildung, Teamberatung, Supervision, Konfliktmanagement und bei Großgruppenveranstaltungen. Eine Stärke des psychodramatischen Ansatzes liegt in seiner Methodenvielfalt. Die kreativen Methoden des Psychodramas ermöglichen neue Denk- und Verhaltensweisen. Sie sind wirksame und ästhetische Instrumente der Veränderungsarbeit in Gruppen und Organisationen. Psychodramatiker arbeiten in Gruppen. Das Psychodrama entfaltet seine ganze Wirkung erst in der Gruppe. Es ist – da unterscheidet es sich von vielen anderen Therapien – keine Einzelarbeit vor der Gruppe, sondern es braucht die Mitarbeit der Gruppe und es verändert sie dadurch. Psychodramatiker beherrschen die Methoden der Stegreif­inszenierung einer inneren Geschichte, und wenn ihnen ein gutes Psychodrama gelingt, dann ermöglichen sie dem Protagonisten im Spiel einen Distanzgewinn zu dieser Geschichte. Psychodramatiker brauchen die Kunst­fertigkeit, eine Gruppe so zu leiten, dass Menschen den Mut finden, persönliche Angelegenheiten auf der Bühne zu zeigen und gemeinsam in Spielszenen darzustellen.

2018 starten wir eine neue Ausbildungsgruppe, in der Anfänger und Fortgeschrittene zusammen lernen und arbeiten.

Psychodramatische Basiskompetenz für Beratung, Coaching und Führung (10 Bausteine)/Qualifizierung zum Psychodrama-Praktiker (20 Bausteine)

Ausbildungsleitung: Uwe Reineck und Grit Gierth
Gastleiter: tba
Ort: Berlin
Dauer: jeweils Donnerstag 19:30 Uhr bis Samstag 15 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 14 TN pro Ausbildungsgruppe
Kosten: 250 € zzgl. MwSt. pro Baustein
Ermäßigung StudentInnen: 160 € zzgl. MwSt. pro Baustein

Infos und Anmeldung: info@psychodrama-freiburg.de

Termine:
Baustein 1: 13.-15.09.18
Baustein 2: 11.-13.10.18
Baustein 3: 15.-17.11.18
Baustein 4: 06.-08.12.18
Baustein 5: 10.-12.01.19
Baustein 6: 21.-23.02.19
Baustein 7: 28.-30.03.19
Baustein 8: 02.-04.05.19
Baustein 9: 13.-15.06.19
Baustein 10: 05.-07.09.19