SPIEL DEIN SPIEL

sidebar_right Erfahrungsgruppen sidebar_right_4

Warum Coaching

  • Weil Sie mit beruflichen Fragestellungen oder Konfliktsituationen beschäftigt sind.
  • Weil Sie sich mehr Klarheit in Ihrem Leben oder zu bestimmten Fragestellungen wünschen.
  • Weil Sie Entscheidungen treffen müssen oder möchten, die Ihnen schwerfallen.
  • Weil Sie eine Lösung für eine aktuell schwierige bzw. belastende Situation suchen.
  • Weil Sie etwas (Grundlegendes) in Ihrem Leben verändern wollen.
  • Weil Sie immer wieder in dieselben Verhaltensmuster oder Situationen geraten und endlich aus diesen herauskommen wollen.
  • Weil Sie Ihre Prägungen (Glaubenssätze) besser verstehen möchten, um sich in Zukunft weniger davon bestimmen zu lassen.
  • Weil Sie Altes hinter sich lassen und nach vorne blicken wollen.
  • Weil Sie in Ihrem Leben ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit schaffen möchten und noch keine Idee haben, wie Sie das erreichen können.
  • Weil Sie Unterstützung dabei brauchen, Achtsamkeit in Ihren Alltag (beruflich und privat) zu integrieren.

Was ich an Erfahrung mitbringe und was ich anbiete

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf einer mono- und psychodramatischen Arbeitsweise. Aber auch andere Aspekte und Methoden fließen in meine Arbeit mit ein. Aufgrund meiner langjährigen und regelmäßigen Yoga- und Mediationspraxis (seit 2009) stehen mir achtsamkeitsbasierte Verfahren sehr nahe und bin ich überzeugt von ihrer Wirkung. In meiner Ausbildung in Organisationsentwicklung und Coaching (2009 bis 2010) lernte ich systemische und gruppendynamische Ansätze kennen und anwenden. Außerdem war es mir möglich, in unterschiedlichen Feldern Berufserfahrung zu sammeln, z. B. als Personalentwicklerin in einem IT-Unternehmen, in freier Mitarbeit für Unternehmensberatungen sowie in drei verschiedenen psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken. Seit 2016 befinde ich mich außerdem in der Approbationsausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie. Diese Ausbildung hilft mir dabei, noch besser zu verstehen, was Menschen motiviert und was Ihnen bei der Erreichung ihrer Ziele im Weg stehen kann – und was dabei die zugrundeliegenden inneren Konflikte sein können. Diese gilt es zu lösen, um Ihren Wünschen und Ihren Zielen im Leben näher zu kommen und Ihr Leben so zu gestalten, wie Sie es sich vorstellen.

In meinem Leben und in meiner bisherigen beruflichen Tätigkeit habe ich viele Erfahrungen mit Veränderungsprozessen von Menschen gesammelt. Dabei habe ich immer wieder festgestellt, dass sich vor allem grundlegende und längerfristige Veränderungen nicht alleine durch Reden, Verstehen und Nachdenken erreichen lassen. Wir brauchen den Verstand, um Dinge zu erkennen und zu verstehen, aber das alleine reicht nicht aus. Vor allem dann nicht, wenn unsere Denkweisen gegen uns arbeiten (z. B. in Form von Selbstabwertungen, negativen Zukunftserwartungen etc.). Ich möchte Sie darin unterstützen Veränderungen über Handeln, Erleben, Fühlen sowie über den Körper und über Achtsamkeit anzustoßen und zu erreichen. Gerade die psychodramatische Arbeit hilft Veränderungen einzuleiten und ins Leben zu integrieren. Moreno bringt es folgendermaßen auf den Punkt: „Die Wahrheit der Seele ist nur durch Handeln zur ergründen“ und „Handeln ist heilender als Reden“.

zurück